Pumpe in Aktion

Pumpe in Adjiman in Aktion

Heute haben uns neue Fotos und ein Video der reparierten Pumpe in Adjiman erreicht. Die Schülerinnen und Schüler und natürlich die gesamte Bevölkerung des Dorfes sind glücklich, endlich wieder sauberes Trinkwasser zu haben. Das Pumpen des Wassers aus ca. 80 Metern Tiefe ist anstrengend.

Aktuelle Infos

Aktuelle Infos zu den Abschlussprüfungen

  • Wir freuen uns, dass die Prüfungen alle gut überstanden sind.
  • Die Entlassschüler*innen haben noch bis zum 29.06.22 regulären Unterricht.
  • Am 30.06.22 werden die schriftl. Prüfungsergebnisse mitgeteilt.
  • Danach müssen die Entlassschüler*innen den Unterricht nicht mehr besuchen.
  • Die Entlassfeier findet am 15.07.22 statt.

Virtuelles Mehrgenerationenhaus auf Saarnews

saarnews.com berichtet über das Projekt „Virtuelles Mehrgenerationenhaus“

„Die Kampagne Onlinerland Saar hat die Gemeinde Quierschied in ihr Projekt „Virtuelles Mehrgenerationenhaus“ aufgenommen. Beworben hatte sich der Seniorenbeirat der Gemeinde zusammen mit der Gemeinschaftsschule Quierschied. Am vergangenen Mittwoch wurde das Projekt  …“ Mehr lesen

Quelle: saarnews.com

Friedenstauben Ton-AG

Friedenstauben aus der Ton-AG erzielen 446 € Spenden

Die Ton-AG hat wegen des Russland-Ukraine-Kriegs Friedenstauben aus Ton hergestellt. Die Friedenstauben sollten ein kleines Zeichen des Friedens darstellen. Die Gruppe der Ton-AG hat sich dazu entschlossen, die Tauben u.a. in der Kirche gegen eine Spende zu tauschen.

Damit haben sie eine Summe von über 446 € eingesammelt. Mehr dazu zeigen wir euch in einem kurzen Interview mit den Schülern und der AG-Leiterin, Frau Daniel.

Amy und Robin – Schülerzeitung

Ende der Kreidezeit

Ende der Kreidezeit an der GemS Q

In den letzten Wochen waren Handwerker bei uns im Schulhaus und haben neue interaktive Tafeln eingebaut. Zuvor hatten wir nur im Untergeschoss interaktive Tafeln. Jetzt ist unsere gesamte Schule digital. 

In den Fachräumen (Chemie, Biologie und Physik) haben wir sogar noch größere Interaktive Tafeln. So macht Unterricht Spaß! Schaut euch auch unser kurzes Video an.

Suraya und Michal – Schülerzeitung

Schulbuchausleihe 22/23

Schulbuchausleihe 22/23

Die aktuellen Informationen und Dokumente (Anmeldung, Abmeldung, Antrag auf Freistellung von der Leihgebühr, Schulbuchlisten, …) für das kommende Schuljahr 22/23 sind nun unter dem Menüpunkt Schulbuchausleihe abrufbar.

Wichtige Hinweise: 

  • Die Leihgebühr für das Schuljahr 22/23 beträgt 125 € (Schulbücher und Endgeräte).
  • Die Leihgebühr für das Endgerät OHNE Bücher beträgt 20 €. Die Bücher müssen dann selbst gekauft werden.
  • Die Gebühren müssen bis spätestens 01.06.2022 eingezahlt worden sein bzw. muss der Antrag zur Befreiung genehmigt worden sein.
  • Wer bereits für die Schulbuchausleihe angemeldet ist und weiterhin teilnehmen möchte, muss nichts unternehmen.
  • Ein Wechsel auf die Ausleihe lediglich des Endgeräts ist möglich.

Vom Leben in der Schule – SR 3 zu Besuch in der GemS Q

Vom Leben in der Schule – SR3 zu Besuch in der GemS Q

„Die Schule – ein zweites Zuhause? Aber ja. SR-Reporterin Lena Schmidtke hat zwei saarländische Schulen besucht und sich angeschaut, was dort neben Mathe und Co. noch so alles zum Leben in der Schule gehört.

Still sitzen, mitschreiben und bloß keinen Fehler machen – das war mal. Schule hat sich verändert.“

Ein Feature von Lena Schmidtke

Link zum Audiobeitrag

Quelle: sr.de

Video aus Benin – Die Schulbücher sind angekommen

Die 1.300 Schulbücher wurden in Doguè, einem der 7 Orte, die die Schulbücher erhielten, an die Schulleiter und Lehrer der anderen Schulen in ausgeteilt (Doguè, Igbomacro, Adjimon, Ajiman, Konnin, Appi, Modogui). Der Schulleiter, die Lehrer und die Schüler waren überaus dankbar und versprachen, sorgfältig mit ihnen umzugehen, so dass sie möglichst viele Jahre benutzt werden können.

Stolz hielten vier der Schülerinnen und Schüler auf dem Video Plakate mit einem Dank an die Quierschieder GemS in deutscher Sprache hoch.

Waldprojekt der Schulsozialarbeiterin Susanne Schäfer

Waldprojekt der Schulsozialarbeiterin Susanne Schäfer

Immer wieder donnerstags in der Mittagsfreizeit geht die Schulsozialarbeiterin Susanne Schäfer mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 6 in den Wald. Naturerleben, Spiele, Achtsamkeits- und Kooperationsübungen stehen auf dem Programm. In den letzten Wochen bauten wir gemeinsam ein Zelt aus abgestorbenen Ästen und Totholz. Die Schülerinnen und Schüler können zu Recht stolz auf sich sein!

Susanne Schäfer, 11.03.2022

Eine Welt AG

Faire Schokolade für euch – Video aus unserer Eine Welt AG

Die Schokolade kam gut an: