Völkerballturnier 22/23

Die Siegerklasse 8.1 von Frau Jung und Herrn Kolb

Bereits im letzten Schuljahr starteten wir nach der schweren Corona-Zeit eine schöne Tradition, die wir jedes Schuljahr wiederholen möchten: Unser Völkerballturnier. Dabei spielen 6er und 7er Klassen gegeneinander sowie 8er und 9er gegeneinander. Der Gewinner bekommt meist ein paar Leckereien und den „Wanderpokal“. Der Pokal darf dann ein ganzes Jahr im Klassenraum der Gewinnerklasse bleiben. Auch die 5er Klassen machen beim Turnier mit und spielen jeweils gegeneinander.

Das diesjährige Völkerballturnier war wieder aufregend und hat sehr viel Spaß gemacht. Den 1. Platz belegte die Klasse 6.3, die alle Spiele für sich entscheiden konnte und somit 5 Siege erzielte. Die Klasse 6.3 hatte bereits ein Jahr zuvor den Pokal für sich gewinnen können. Herzlichen Glückwunsch! Ebenfalls konnte sich die 8.1 den 1. Platz in spannenden Spielen erkämpfen und ihren, schon im letzten Jahr gewonnen Pokal, verteidigen. Auch sie konnten alle 4 Spiele durch eine taktisch kluge Leistung gewinnen. Auch euch herzlichen Glückwunsch! Das Turnier der 5er steht noch aus, es wird am 19.10. stattfinden.

Neu in diesem Schuljahr war, dass auch Tutoren der Klassen mitspielen durften. Frau Jung, Frau Lellinger, Frau Ch. Groß und Herr Schmitt spielten mit. Beide Turniertage konnten verletzungsfrei beendet werden. Fairness stand im Vordergrund und in der Halle war eine großartige Atmosphäre. Wir freuen uns auf das nächste Turnier im Schuljahr 2023/24. Bis dahin gut auf die Pokale aufpassen!

K. Lellinger

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.