Hilfe für Benin

Trinkwasserbrunnen an Grundschule in Kikélé ausgefallen – GemS Q hilft

Der Verein Perspektiven für Benin e.V., mit dem wir unser Wasserprojekt und den Run for Benin durchgeführt haben, und mit dem wir auch weiterhin sehr gerne zusammenarbeiten, hat uns berichtet, dass im Dorf Kikélé an der Grundschule Hilfe benötigt wird.

Dort ist an einem Trinkwasserbrunnen (Foto rechts) die Pumpe ausgefallen, die nun repariert werden muss. Die Kinder trinken momentan das Wasser, das für die Tiere vorgesehen ist. Wir wollen helfen und benötigen dazu rund 650 Euro.

So gelangen die Bewohner im Moment an Wasser:

 

Wenn ihr Schülerinnen und Schüler eine Pfandflasche spenden wollt, könnt ihr das wie gehabt im Foyer tun. Unsere 6er lösen den Pfand ein.

Wenn Sie als Eltern helfen wollen, können Sie Ihrem Kind gerne eine kleine Spende mitgeben. Die Tutoren der Klasse 6 nehmen die Spenden entgegen.

Unsere Schülerinnen und Schüler verkaufen fleißig Limonade, Kuchen, Cake-Pops und Sandwiches. Vielen Dank für die Sachspenden der Eltern und Kollegen!

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.