Nikolausaktion

Unsere faire Nikolausaktion

Der November ist ein dunkler Monat; nicht nur die Tage sind kurz und ohne wenig Sonnenlicht, sondern auch die schlechten Nachrichten In Radio, TV etc. wollen nicht mehr abklingen, ebenso wenig die Erkältungswelle. Viele Familien, Betriebe und auch wir als Schule, sind schwer gebeutelt.

Aber gerade in dieser Zeit ist es sehr wichtig, sich auf schöne Dinge und Tage zu besinnen. Die Adventszeit verspricht gemütliche Stunden und die Vorfreude auf Nikolaus und Weihnachten steigt.

Wir, als angehende Fairtrade – Schule, wollten diese Vorfreude nicht nur alleine zelebrieren, sondern auch mit unseren Freunden und Verwandten teilen, und haben daher unsere Nikolausaktion ins Leben gerufen.

Alle aus der Schulgemeinschaft konnten für Nikolaus einen oder mehrere Nikoläuse von Gepa (unbezahlte Werbung, da Nennung des Namens) bestellen und somit sich selbst und ihren Freunden und Familien eine Freude bereiten. (Oder werden dies an Nikolaus noch tun.)

Wir haben heute, am 29.11.22, 320 Nikoläuse verteilt. Alle, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Integrationshelferinnen und Integrationshelfer, haben fleißig bestellt.

Dafür sagen wir: DANKE!

Wir konnten etwas über 105 Euro einnehmen für weitere Fairtrade – Aktionen und sind sehr stolz darauf.  Wir sind uns sicher, dass wir im nächsten Jahr mindestens genauso viel Erfolg haben werden.

Wir wünschen allen eine ruhige, besinnliche und freudige Adventszeit ganz nach unserem Motto: Gemeinschaftsschule Quierschied – voll fair!

Annabelle Fuchs – Christian und Fabienne Schmid