Wir begrüßen unsere neuen “Fünfer” zum Schuljahr 2019/2020

Ein herzliches Willkommen bereiteten die Tutorinnen und Tutoren gemeinsam mit der Schulleitung den neuen Schülerinnen und Schülern unserer fünften Klassen.

Die Aufregung eines ersten Schultages war dann gar nicht mehr so groß, da sich die Schülerinnen und Schüler doch schon ein wenig auskannten. Nicht mehr alles ist ganz neu und unbekannt. Denn am Begrüßungsnachmittag, der traditionell in der letzten Schulwoche stattfindet, lernen sich die Klassen bereits kennen, wissen dann schon, wer ihre neuen Tutoren sein werden und verbringen gemeinsam etwas Zeit in den zukünftigen Klassensälen. Trotzdem blickte die Schulleiterin Martina Thielmann am Morgen des 13. August 2019 zunächst noch in einige aufgeregte Gesichter.

Diese Aufregung verflog aber sehr schnell, denn die TutorInnen Manuela Jung und Christian Kolb (5.1), Karin Schu und Steffi Schmidt (5.2) sowie Michaela Asmussen und Torsten Frey (5.3) hatten ein schönes Programm für den ersten Schultag vorbereitet.

Die ganze erste Woche wurden die neuen Fünftklässler von den TutorInnen unterrichtet und durften sich, auch mit Hilfe ihrer Paten aus den höheren Jahrgängen, langsam an die neue Schule gewöhnen. Der Unterricht nach Plan beginnt dann am Montag, 19. August 2019, ebenso wie der Ganztagsunterricht, die Mittagsfreizeit und die AG’s und auch das Mittagessen.

Die gesamte Schulgemeinschaft der Gemeinschaftsschule Quierschied heißt die neuen Fünftklässler sowie deren Eltern recht herzlich WILLKOMMEN!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.