Neues vom RAG-Projekt “Besseres Quierschied für alle”

Schülerbeitrag


Nachdem der Ortsrat im Dezember 2019 unserem Projekt „Die Quelle” zugestimmt hatte, ging es jetzt zum nächsten Schritt über.

Wir haben uns am Montag, dem 26.01.20, auf dem Bauamt in Quierschied mit Frau Semmet (vom Büro für Architektur & Brandschutz), Herrn Dogan, Frau Professorin Hartnack (von der HTW Saar), Herrn Schmitt und Herrn Lauer getroffen. Herr Hartmann rief dann  vor Ort noch Frau Gerber und Herr Hornig von der RAG-Stiftung an, die dann über das Telefon am Gespräch teilnahmen. Es ging hauptsächlich darum, das weitere Vorgehen zu besprechen z.B. wie der Planungsprozess aussehen wird, und was das Büro für Architektur & Brandschutz übernehmen kann.

Nachdem wir soweit alles geklärt hatten, gingen wir alle zusammen los, um das Gelände im Eisengraben hinter der Bushaltestelle zu besichtigen. Nach der Besichtigung war soweit mit allen Teilnehmenden alles geklärt und wir gingen wieder in die Schule.

 

Im nächsten wichtigen Schritt werden wir mit Herrn Dogan in die konkrete Erstellung eines Bauplan gehen. Wir freuen uns schon darauf.

Ayleen Alles – 9.3G Fotos: Laura Müller – 9.3G

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.