Förderturm der Ideen – Unser Team wird prämiert

Unser Team „BQA – Besseres Quierschied für alle“ wurde in der Jurysitzung des RAG-Projekts “Förderturm der Ideen” am 17. April prämiert. Die zwei Siegerprojekte werden mit jeweils bis zu 50.000 Euro gefördert und umgesetzt.

Wir sind  vor wenigen Tagen zur Siegerehrung nach Saarbrücken eingeladen worden.

“Während der Siegerehrung werden besondere Anerkennungen ausgesprochen sowie die Sieger ausgezeichnet”, wie sich Frau Heike Humpf – Leiterin Bildung, Wissenschaft und Kultur der RAG-Stiftung – in einer E-Mail an uns äußerte.

Das Modell der Projektidee

“Bitte gratulieren Sie Ihren Schülerinnen und Schülern bereits jetzt im Namen der RAG-Stiftung zu ihrer tollen Leistung und der kreativen Idee eines generationenübergreifenden Begegnungsortes in der Stadt, die alle begeistert hat”, heißt es weiterhin, was uns auf eine gute Platzierung hoffen lässt. Schließlich haben unsere Schülerinnen und Schüler sehr viel Engagement und Zeit in das Projekt investiert.

Die Siegerehrung mit Schulminister Ulrich Commerçon findet am 26. Juni 2019 im Ministerium für Bildung und Kultur statt. Wir werden weiter berichten.

Unser Gewinnerteam

Welche Ideen das Team entwickelt hat, können Sie hier einsehen: BQA

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.