Neues vom RAG-Projekt “Besseres Quierschied für alle”

Nachdem der Ortsrat im Dezember 2019 unserem Projekt „Die Quelle” zugestimmt hatte, ging es jetzt zum nächsten Schritt über.

Wir haben uns am Montag, dem 26.01.20, auf dem Bauamt in Quierschied mit Frau Semmet (vom Büro für Architektur & Brandschutz), Herrn Dogan, Frau Professorin Hartnack (von der HTW Saar), Herrn Schmitt und Herrn Lauer getroffen. MEHR LESEN

Neues aus Kikélé – Bericht de Vereins Perspektiven für Benin e.V. über unseren Brunnen

Der von der Gemeinschaftschule Quierschied durch verschiedene Schüleraktionen finanzierte Brunnen in Kikélé-Lokpa konnte am 17.01.2020 der Dorfgemein- schaft feierlich übergeben werden.
Bei der Bohrung des Brunnens wurden vorsorglich mehrere Meter tiefer gebohrt als momentan notwen- dig. Wir wollen vermeiden, dass durch eine Senkung des Grundwasserspiegels infolge des Klimawandels der Brunnen versiegt.
Quelle: Perspektiven für Benin e.V. MEHR LESEN

Mit Erfolg tief gegraben – Unser Brunnen in Benin ist fertig!

Es ist soweit. Wir haben großartige Neuigkeiten aus Benin. Waltraud und Peter, vom Verein Perspektiven aus Benin haben uns mittgeteilt, dass unser Brunnen, den wir Dank unseres Projektes ins Leben gerufen haben, fertig ist. Die Menschen in Benin haben im Sommer 2019 angefangen, das Loch für den Brunnen zu graben. Es ist unfassbar, wie weit unser Brunnen innerhalb von 6 Monaten vorangeschritten ist, und das trotz der Regenzeit. MEHR LESEN

Aktive Mittagsfreizeit – Tischkicker und mehr in Raum O17

In diesem Freizeitbereich gibt es zwei Tischkicker, Leitergolf und Passe Trappe für vier Spieler. In den ganzen Raum wurden von dem lieben Herr Fleig-Sternberg insgesamt 460 Euro investiert und er hat alles mit seiner AG (Mountainbike) aufgebaut, wenn das Wetter doch mal zu schlecht war zum Fahrradfahren. MEHR LESEN

VR-Projekt fertiggestellt

In Zusammenarbeit mit “Das Erbe on Tour” sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9.3 an mehreren Projekttagen den Spuren des Bergbaus im Saarland gefolgt. Die Schülerzeitung berichtete. Pünktlich zu den Weihnachtsferien konnte wir das Projekt erfolgreich mit sehr eindrucksvollen 360-Grad-Aufnahmen abschließen. Diese sind bei Poly veröffentlich (siehe Link). MEHR LESEN

Ortsrat stimmt einstimmig für unsere Projektidee

Nachdem wir uns das letzte Mal im Rahmen des BQA Projektes in der Schule getroffen hatten, ging es jetzt zum nächsten Schritt. Am Donnerstag, dem 12.12.19, stellten Tassilo, Nico, Melvin, Laura und ich (alle Klasse 9.3) um 18 Uhr unser Projekt dem Ortsrat Quierschied im Gasthaus Didion in Quierschied vor. MEHR LESEN

Brunnenbau – E-Mail aus Benin

Wie ihr bereits aus dem letzten Schuljahr wisst, haben wir mit unserem Projekt “Pfandflaschen sammeln” und dem “Projekt Wasser” mehr als 1200 € sammeln können. Wir haben das Geld gesammelt, um einen Brunnenbau in Benin zu unterstützen. Wir haben vor kurzem ein Brief / E-Mail aus Benin erhalten. Nabiou, ein Bewohner des betroffenen Dorfes, hat den Brief geschrieben. MEHR LESEN

Virtual Reality- mit 360° Unterwegs

Wir, die Klasse 9.3, haben uns am 23. September mit einem Projekt rund um das Thema 360°- Virtual Reality beschäftigt. Genauer gesagt geht es um: Das Erbe „Geschichte wird lebendig. Mit Virtual Reality neue Erlebnisorte kreieren“. Die Organisation ,,Das Erbe – erfahren und erleben“ wurde ins Leben gerufen, damit die heutige Generation die Geschichte des Saarlandes nicht vergisst. MEHR LESEN

Brunnenbau in Benin – Spendenübergabe an den Verein Perspektiven für Benin e.V.

Am 14.08.2019 konnten wir stolz den Betrag für den Bau an den Verein, vertreten durch Frau Latz, Herrn Thiel und Herrn Wagner übergeben. Dazu hatten die Schülerinnen und Schüler einen symbolischen Brunnen gebaut. Unsere Lernenden wurden nicht nur für ihr besonderes Engagement von den Vorstandsmitgliedern gelobt, sondern erhielten ebenso einen Urkunde für ihren Klassenraum. MEHR LESEN

7.2 – Klasse des Fairen Handels

Am 26.06.2019 wurde die Klasse 7.2 für ihre zahlreichen Aktivitäten rund um die Thematik des Fairen Handels mit einer Urkunde als FAIR TRADE KLASSE ausgezeichnet. Mehrere Klassen von saarländischen Grundschulen bis hin zu Abitur- und Berufsschulklassen wurden im Saarbrücker Rathaus für ihr Engagement in Sachen Fair Trade mit Urkunden bedacht. MEHR LESEN

Unser Team erreicht 1. Platz im RAG Wettbewerb “Förderturm der Ideen” – 50.000 Euro für die Umsetzung der Projektidee

Nicht nur wegen der Temperaturen schwitzen heute unsere Schülerinnen und Schüler des Teams “BQA – Besseres Quierschied für alle” im Ministerium für Bildung und Kultur in Saarbücken. Die Rednerinnen und Redner, Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Mitglied des Vorstandes der RAG-Stiftung, und Bildungsminister Ulrich Commerçon machten es spannend. MEHR LESEN

Wo Musik spielt, kann es ja so schlimm nicht sein

“Wenn Musik spielt, kann es nicht so schlimm sein”, liest Esther Béjarano aus ihrem Buch. Das ist einer der Sätze, die im Gedächtnis bleiben. Beschreibt sie doch in diesem Augenblick die Einlieferung in ein Konzentrationslager. Die Zeitzeugin und Sängerin ermöglichte unseren Schülerinnen und Schülern der Klasse 8.3 am 17.06.2019 einen bewegenden Einblick in die dunkle NS-Vergangenheit. MEHR LESEN

Fünf unserer Schulprojekte werden durch den Regionalverband gefördert

Vor zwei Jahren konnte sich unsere Modellbau-AG über 600 Euro freuen. Im letzten Jahr erhielten wir insgesamt 800 Euro für unsere durchgeführten Projekte. Auch in diesem Jahr werden fünf unserer Projekte durch den Regionalverband finanziell gefördert. MEHR LESEN

Gäste spenden 446 € für Schulprojekte

Am Sonntag, 07.04.2019 fand ein öffentliches Konzert mit dem Saarknappenchor und dem Quierschieder Geiger Simon Schweitzer in der Q.lisse statt. Anlass war ein besonderes Jubiläum des Ortsvereins der SPD, der zu seinem 100-jährigen Jubiläum in die Q.Lisse einlud. Die Gäste hatten viel Freude an den Darbietungen des Chors sowie des jungen Geigers und spendeten insgesamt einen Betrag von 446,40 € für Projekte der Gemeinschaftsschule. MEHR LESEN

Projekt der RAG: Förderturm der Ideen – Unser Team stellt seine Idee vor

Ein Team aus unserer Klasse 8.3 G nimmt am Wettbewerb der RAG Stiftung: “Förderturm der Ideen” teil. Es geht in diesem Wettbewerb darum, eine Projektidee zu entwickeln und die Durchführbarkeit zu überprüfen. Ziel ist es, den Ort für alle unter Berücksichtigung der Werte der Bergleute wie Zusammenhalt und Integration zu verbessern. Im Saarland ist der Wettbewerb für zwei Gewinner mit jeweils 50.000 Euro ausgeschrieben. MEHR LESEN

Ausblick in das Schuljahr 2018 /2019

Nachdem nun alle Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal erholt aus den Herbstferien an die Gemeinschaftsschule Quierschied zurückgekehrt sind, beginnt eine weitere wichtige Phase im Schulbetrieb.
Wir nehmen am Projekt der RAG „Förderturm der Ideen“ teil. In diesem Projekt geht es darum, den Heimatort für alle Generationen zu verbessern. MEHR LESEN