7 Meter Wasser im Brunnen!

Schülerbeitrag


In dem Hohlraum werden die Betonringe gegossen

Wir haben vor kurzem wieder eine Email aus Benin bekommen bezüglich des Brunnens. Waltraud, aus dem Vorstand des Vereins Perspektiven für Benin e.V., hat erzählt, dass der Brunnen weiterhin in Arbeit ist. Der Brunnen sei jetzt noch 2 Meter tiefer als beim letzten Mal. Sie hat erklärt, dass sie das gemacht haben, damit das Wasser bei Trockenheit auf keinen Fall versiegen kann. Insgesamt ist der Brunnen jetzt 13 Meter tief und enthält z.Z. 7 Meter hoch Trinkwasser. Die inneren Arbeiten sind schon fast fertig. Wir freuen uns, dass der Brunnen große Fortschritte macht und so viel Wasser enthält.


Hier noch ein paar Fotos der Arbeiten:


Ebenso erreichten uns zwei Videos:



Sobald es weitere Infos gibt, werde ich euch selbstverständlich informieren.

 

Ayleen Alles – 9.3

Fotos und Videos: Waltraud Latz

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.