Neuigkeiten aus Benin

Der Verein “Perspektiven für Benin e.V.”, mit dem wir unser Wasserprojekt durchgeführt haben, und mit dem wir auch in Zukunft zusammenarbeiten wollen, hat ein neues Rundschreiben veröffentlicht. 

“Liebe Mitglieder und Sponsoren von “Perspektiven für Benin e.V.”,

unser Verein hat im März gleich 3 erfolgreiche Abschlüsse von über uns finanzierten Projekten (Wert: über 66.000 €) zu vermelden (siehe Anhang).

– In Kikélé ist der Erweiterungsbau der Krankenstation mit neuer Einrichtung und zusätzlichen medizinischen Geräten eingeweiht worden.

– In den Dörfern Igbomakro, Doguè und Lokpa konnten wir Plätze und Hauptwege mit insgesamt 24 Solarlaternen beleuchten.

– In den Dörfern Igbomakro, Doguè, Akoya und Adjimon haben wir alle insgesamt 1.241 Haushalte mit umweltschonenden Kochstellen ausgestattet. …”
MEHR LESEN

Schulbetrieb bis zum 16.04.21

Liebe Eltern,
liebe Erziehungsberechtige,
sehr geehrte Damen und Herren,
die weitgreifenden Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus im Januar und Februar haben einen deutlich sichtbaren Erfolg gezeigt. Angesichts der aktuellen Entwicklungen haben sich die Ministerpräsident*innen gemeinsam mit der Bundeskanzlerin am 22.03.2021 auf weitere Beschränkungen im öffentlichen Bereich verständigt. … MEHR LESEN

Kunstwettbewerb – Die OP-Maske wird Hängematte, Wäscheleine, Springseil, …

Die Mund-Nasen-Bedeckung ist fester Bestandteil unseres Alltags geworden. Ein Gesicht ohne kommt uns mittlerweile fast nackt vor. Sie hilft und schützt und trotzdem nervt sie manchmal. Brillen beschlagen, Nasen jucken, man sieht nicht alles, die Gummis hinter den Ohren nerven… Und trotzdem seid ihr alle unheimlich vernünftig und diszipliniert, haltet euch an die Maskenpflicht und verhaltet euch rücksichtsvoll. Zeit, einmal Danke zu sagen und Zeit, die Mund-Nasen-Bedeckung einfach mal anders, vielleicht auf eine spaßige Art zu betrachten.
—————————–
Ihr braucht:
– OP-Maske
– Papier und Stifte (alternativ Nähgarn und Faden, Bildbearbeitungsprogramm oder Schere – je nachdem, wie ihr arbeiten wollt)
– Evtl. Smartphone mit Kamera
——————————
Wettbewerbsbedingungen:
Bewertet werden
– die originelle, d.h. z.B. eine lustige, besondere Idee
– die künstlerische Umsetzung

1.) Ihr seid Schülerin oder Schüler der GemS Quierschied.
2.) Ihr benutzt eine klassische OP-Maske.
3.) Euer Ergebnis muss die Größe DIN A4 haben und
4.) in Papierform, nicht digital, bis zum 30. April 2021, dem letzten Tag vor den Osterferien in der Schule eingereicht werden.
MEHR LESEN

Ausweitung des Präsenzunterrichts: Mehr Busse im Einsatz

Ab Montag, den 15. März 2021 wird an den weiterführenden Schulen im Saarland der Präsenzunterricht weiter ausgedehnt, so dass ab diesem Zeitpunkt bis auf Weiteres wieder alle Klassenstufen im Wechselunterricht beschult werden.

Um gleichzeitig die Hygienevorschriften einzuhalten, setzt Saar-Mobil dann auch wieder zahlreiche Verstärkerfahrten im Schülerverkehr ein. Diese Fahrten verkehren im Auftrag der Aufgabenträger nach dem Fahrplan, wie er zuletzt im Herbst 2020 angewandt wurde. … MEHR LESEN

Alle bisher angemeldeten Schülerinnen und Schüler sind angenommen

Alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler sind angenommen. Ein Losverfahren musste nicht bemüht werden.

Wir freuen uns auf unsere neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft!